· 

Mit Fernseh- und Rundfunkteam auf Tour

Als gelungene Einleitung in die Tour und finaler Möglichkeit am letzten Ausstellungstag noch einmal alle ausgewählten Beiträge zum EUROPÄISCHEN ARCHITEKTURFOTOGRAFIE-PREIS ARCHITEKTURBILD 2019 zu sehen, ließ uns der Fotograf Moritz Bernoully teilhaben an den Sichtweisen und Interpretationen der verschiedener Architeturfotografen zum vorgegebenen Thema »Joyful Architecture«.

Mit geschultem Blick ginge es von dort aus weiter entlang des Schaumainkais, über den Eisernen Steg und Römerberg zur Paulskirche, wo wir gemeinsam mit unseren Gästen und jeweils einem Team des hr-Fernsehens und Rundfunks das eigentliche Bauwerk der Frankfurter Paulskirche wie auch die stadträumlichen Zusammenhänge rund um den elyptischen Zentralbau in einem dialogisch-visuellen Spaziergang erkundet haben.