Architekturreise Bauhaus 100

Frankfurt — Stuttgart — Weimar — Dessau — Berlin

 

mit Guiding Architects \ Thomas M. Krüger, ticket B

 

Das Bauhaus-Jubiläum 2019 bietet erneuten Anlass die beiden Bauhaus-Städte Weimar und Dessau zu besuchen: Sowohl in Weimar als auch in Dessau steht die Fertigstellung der Neubauten für zwei neue Bauhaus-Museen kurz bevor. Der kritische Wiederaufbau des Gropius'schen Meisterhauses von Bruno Fioretti Marquez hat große positive Resonanz gefunden und das Bauhausgebäude selbst wird 90 Jahre alt.

 

Jedoch nicht nur in Weimar und Dessau gibt es Spuren des Bauhauses zu entdecken - auch die Weißenhofsiedlung in Stuttgart, die Römerstadt in Frankfurt und die Villa Lemke von Mies van der Rohe in Berlin stehen auf dem Programm.

 

Das Programm kann städteweise oder komplett gebucht werden.
Moderiert wird die Reise von erfahrenen Architekten und Guides aus dem Guiding Architects Netzwerk.

 

Dauer: 8 Tage

Programm  inkl. Kostenkalkulation\Teilnehmer folgen, sobald sich mind. 10 Teilnehmer vorregistriert haben.

 

Siedlung Römerstadt, um 1928 \\ © Ernst-May-Gesellschaft, Inv. 10.15.02
Siedlung Römerstadt, um 1928 \\ © Ernst-May-Gesellschaft, Inv. 10.15.02


Architektur- und Foto-Reise nach Mexiko-City

im Rahmen der DAM-Ausstellung BEST HIGHRISES 2018\2019 – Internationaler Hochhaus Preis  2018\2019

 

mit Architekturfotograf Moritz Bernoully und architour.de

 

Dauer: 8-10 Tage

Programm inkl. Kostenkalkulation\Teilnehmer folgen, sobald sich mind. 10 Teilnehmer vorregistriert haben.

Preisträger 2018: Benjamín Romano: Torre Reforma, Mexiko-Stadt I Foto: Moritz Bernoully
Preisträger 2018: Benjamín Romano: Torre Reforma, Mexiko-Stadt I Foto: Moritz Bernoully