Anmeldung und Buchung

Liebe architour-Freundinnen + Freunde, Kundinnen + Kunden, Gäste und Interessierte,


aufgrund der aktuellen Corona-Krise können wir derzeit leider keine geführten Touren anbieten. Dennoch hoffen wir mit unseren Inhalten für diese Zeit, in der wir uns nur alleine, zu zweit oder mit den Menschen, mit denen wir ohnehin zusammen leben, außerhalb unserer Wohnung aufhalten dürfen, einige Inspirationen geben zu können.


Im Bewusstsein, dass der öffentliche Raum allen gleichermaßen zur Verfügung steht – Wege, Straßen, Plätze, Grünzüge, Parks und die Weite der Natur: Geht Spazieren, Wandern oder Fahrradfahren, dann könnt ihr auch in diesen Tagen und Wochen viel Neues entdecken!


Einzige Regel: Schützt Euch und andere und haltet mindestens zwei Meter Abstand voneinander!


Etwas Gutes hat die Krise ja: An vielen Orten ist es ruhiger und entspannter als gewohnt. Kaum Flugzeuge am Himmel, viel weniger Verkehr auf den Straßen und die warmen Temperaturen, zwitschernden Vögel und aufblühende Natur zeugen vom Frühling und wecken den Unternehmensgeist…


Unsere Welt verändert sich gerade: Gestalten wir diesen Wandel mit und setzen uns dafür ein, dass wir weiter im Einklang mit der Natur, unseren Mitmenschen und nicht zuletzt uns selbst leben können und das innerhalb intelligenter, solidarischer Netzwerke.


Wir freuen uns schon heute darauf wieder mit Euch zusammen Touren zu unternehmen und wünschen Euch zwischenzeitlich weiterhin einen entspannten Umgang mit dieser außergewöhnlichen Situation und eine große Portion Gesundheit!


Euer architour-Team,


das beständig weiter Touren konzipiert und sich freut über Anregungen und Feedback unter info@architour.de

aktuell leider keine geführten Touren

Haupteingang zum IG-Farben-Haus
Haupteingang zum IG-Farben-Haus

 

HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER ERSTEN GENERATION (vor 1939)

 

Das IG-Farben-Hochhaus und der neue Campus Westend der Goethe-Universität

 

Erleben Sie mit uns das goldene Zeitalter der 1920er Jahre, als das ›Neue Frankfurt‹ nicht nur den Siedlungsbau und das Wohnen, sondern gleich eine ganze Gesellschaft reformierte, neue bauliche Maßstäbe setzte und Gebäude errichtete, die zu Architekturikonen wurden.

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Haupteingang zum IG-Farben-Haus, Norbert Wollheim-Platz 1
Dauer: ca. 2 Std

Kosten: € 20,-/Teilnehmer



aktuell leider keine geführten Touren

HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU HOCHHÄUSERN DER ZWEITEN GENERATION (1947-1960)

 

Bienenkorbhochhaus, NEFF-Apartment-,
Junior- und Bayer-Haus


 

Während unseres rund 2-stündigen Spaziergangs durch die Frankfurter Innenstadt tauchen wir ein in die Zeit des Wiederaufbaus nach den massiven Kriegszerstörungen des Zweiten Weltkriegs.

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Bienenkorbhochhaus, Zeil 65–69
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 20,-/Teilnehmer




aktuell leider keine geführten Touren

THEMENTOUR ANLÄSSLICH DES 100. GEBURTSTAG DES ARCHITEKTEN GOTTFRIED BÖHM

 

Besichtigung der Pfarrkirche St. Ignatius

(Gottfried Böhm I 1963 – 1964)

BÖHM 100

 Ausstellung im DAM, 18. Januar 2019 – 26. April 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Eingang zur Pfarrkirche St. Ignatius, Gärtnerweg 60

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 15,-/ Teilnehmer




aktuell leider keine geführten Touren

HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER DRITTEN GENERATION (1965–1977)

 

Westend Gate/ Mariott-Hochhaus mit dem Architekten Malte Just von JustBurgeff

 

Lernen Sie mit uns, wie Frankfurt sich in den 1960er und 1970er Jahren innerhalb kürzester Zeit zur bundesdeutschen Finanzmetropole entwickelte und welche Folgen der Bauboom auf das Image der Stadt hatte.

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem Eingang zum Westend Gate, Hamburger Allee 2–4

Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 20,-/ Teilnehmer




aktuell leider keine geführten Touren

HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER VIERTEN GENERATION (1977–2000)

 

Silver Tower

(im Rahmen der Buchvorstellung zu unserem Architekturführer zur Metropolregion Frankfurt Rhein-Main, DOM publishers Berlin)

 

Nach dieser Tour wissen Sie, wie Frankfurt es schafft sich immer wieder neu zu erfinden und welche Effekte eine attraktive Skyline und auch eine Neue Altstadt auf Stadtgesellschaft, Wirtschaft, Kultur und Tourismus haben.

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn in der Eingangshalle des Silver Tower, Jürgen-Ponto-Platz 1
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 20,-/ Teilnehmer




aktuell leider keine geführten Touren

HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER FÜNFTEN GENERATION (1990-2000)

 

Commerzbank Tower

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn in der Eingangshalle des Commerzbank Towers, Eingang Kaiserplatz oder Große Gallusstraße 17–19
Dauer: ca. 2 Stunden
Kosten: € 20,-/ Teilnehmer




aktuell leider keine geführten Touren

THEMENTOUR ANLÄSSLICH DES 100. GEBURTSTAG DES ARCHITEKTEN GOTTFRIED BÖHM

 

Die ehemalige Hauptverwaltung der Deutschen Bahn (Stephan Böhm I 1991 – 1993)

BÖHM 100

Ausstellung im DAM, 18. Januar 2019 – 26. April 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn im Foyer des Gebäudes, Stephensonstraße 1, Frankfurt

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Kosten: € 15,-/Teilnehmer

Zusätzliche Hinweise: Wir benötigen die Kontaktdaten jedes einzelnen Teilnehmenden. Bitte bringen Sie zur Führung unbedingt einen gültigen Lichtbildausweis mit (Personalausweis oder Reisepass).
Partner: die Deutsche Bahn AG, bei denen wir uns recht herzlich bedanken für die freundliche Unterstützung dieser Tour!



aktuell leider keine geführten Touren

Radtour zu Siedlungen aus der Zeit der Neuen Heimat, 1950 – 1986

 

Wir widmen uns der Planungsgeschichte wie auch dem Bau und Umbau der Großwohnsiedlungen ihrer Zeit: der Nordweststadt, der Siedlung Am Bügel/ Ben-Gurion-Ring in Nieder-Eschbach, dem Frankfurter Berg sowie der Heinrich-Lüpke-Siedlung in Praunheim.

DIE NEUE HEIMAT. EINE SOZIALDEMO-KRATISCHE UTOPIE UND IHRE BAUTEN

Ausstellung im DAM, 14. März 2019 – 2. August 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn am SAALBAU Titus-Forum in der Nordweststadt
Dauer: ca. 5 Stunden
Kosten: € 25,-/ Teilnehmer





aktuell leider keine geführten Touren

THE PLAYGROUND PROJECT

Ausstellung im DAM, 9. November 2019 – 21. Juni 2020


Radtour zu Spielplätzen in Frankfurter Stadtquartieren und Parks

 

Kein Neubauquartier ohne eine Vielzahl von Spielplätzen, denn alle Landesbauordnungen verpflichten Bauherren von Wohngebäuden mit mehr als drei Wohneinheiten zur Anlage eines Spielplatzes. Doch welcher Qualität bedarf es um »zu Spielen« – als Tätigkeit ohne bewussten Zweck zum Vergnügen, zur Entspannung, aus Freude an ihr selbst und oft in Gemeinschaft«? Gemeinsam mit Dr. Constanze Petrow, Professorin für Freiraumplanung und Gesellschaft an der Hochschule Geisenheim, erkunden wir verschiedene Spielplätze und Parks zwischen Sachsenhausen, Mainufer, Hafenpark, Innenstadt und Europaviertel.


 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem DAM

Dauer: ca. 4 Std

Kosten: € 20,-/ Teilnehmer inkl. Museumseintritt



aktuell leider keine geführten Touren


HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZUM HOCHHAUSENTWICKLUNGSPLAN

 

Inklusive Innenbesichtigung der ehem. Landeszentralbank – heute regionale Hauptverwaltung der Deutschen Bundesbank mit dem Architekten Jochem Jourdan

Von den unterschiedlichen Plänen der Hochhausentwicklungs-planung über die stehenden und liegenden Hochhäusern des Bankenviertels bis zu den Visionen für die Zukunft der Hochhausstadt Frankfurt.


»Frankfurts heutige urbane Identität ist geprägt durch die Skyline der Wolkenkratzer. Sie ist die einzige europäische Stadt, die die Silhouette der Hochhäuser zeichenhaft zur Vision einer Metropole für das nächste Jahrhundert überhöht. Frankfurt ist in seiner Ökonomie und Wirtschaftskraft nur mit wenigen Städten Europas vergleichbar.« Architekt Jochem Jourdan

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor der Euro-Skulptur am Willy-Brandt-Platz

Dauer: ca. 2 Stunden


Kosten: 20,-/ Teilnehmer



aktuell leider keine geführten Touren



HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER SECHSTEN GENERATION (2000-2015)

 

Titel, Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze




aktuell leider keine geführten Touren

RADTOUR

im Rahmen des
»Tags des Offenen Wohnprojekts«

Seit den 1980er Jahren gibt es sie schon: Gemeinschaftliche Wohnprojekte. Wie unterschiedlich Wohnprojekte sein können, was sie neben der Schaffung bezahlbaren Wohnraums noch leisten und welche Funktion das Netzwerk für Gemeinschaftliches Wohnen hier in Frankfurt übernimmt, erfahren Sie bei unserer Tour: Bei der Besichtigung von Wohnungen, Dachterrassen, Gärten und Baustellen wie auch in Gesprächen mit Bewohner*innen.

DIE NEUE HEIMAT. EINE SOZIALDEMO-KRATISCHE UTOPIE UND IHRE BAUTEN

Ausstellung im DAM, 14. März 2019 – 2. August 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn am DAM

Dauer: ca. 5 Stunden


Kosten: 25,-/ Teilnehmer



aktuell leider keine geführten Touren

URBAN GAMING TOUR DURCH DIE STADT

weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


THE PLAYGROUND PROJECT

Ausstellung im DAM, 9. November 2019 – 21. Juni 2020

 

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die von »Pokémon Go«, »Wizard Unite« und »Minecraft Earth« begeisterte sind, wie auch für Menschen, die dieses Phänomen ergründen und selbst ausprobieren wollen: Wir machen die Stadt zum Spielfeld und erleben besondere Orte real und virtuell.


 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem DAM

Dauer: ca. 2,5 Stunden


Kosten: € 15 inkl. Museumseintritt / 
Söhne + Töchter bis 16 Jahre frei



aktuell leider keine geführten Touren


HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS DER SIEBTEN GENERATION (ab 2015)

 

Titel, Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


 



Sa, 30. Mai 2020, 11:00 – 16:00 Uhr

RADTOUR

 

zu den wichtigsten Quartieren und Projekten aus 35 Jahren Stadtentwicklung in Frankfurt, 1985 – 2020


 

Wir erkunden die städtischen Räume und Quartiere, die das Gesicht der Stadt in den zurückliegenden 35 Jahren maßgeblich verändert haben: beiderseits des Mainufers zwischen Deutschherrnviertel und Westhafen, das Europaviertel, den Rebstockpark, die City West sowie den zukünftigen KulturCampus in Bockenheim.

DIE NEUE HEIMAT. EINE SOZIALDEMO-KRATISCHE UTOPIE UND IHRE BAUTEN

Ausstellung im DAM, 14. März 2019 – 2. August 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem DAM

Dauer: ca. 5 Stunden


Kosten: 25,-/ Teilnehmer



So, 7. Juni 2020, 11:00 – 16:00 Uhr Uhr

RADTOUR

 

RegionalPark RheinMain

THE PLAYGROUND PROJECT

Ausstellung im DAM, 9. November 2019 – 21. Juni 2020

 

Zu Beginn des Sommers und rechtzeitig zur Rosenblüte starten wir von einem der ersten Regionalpark RheinMain Projekte zu weiteren Erholungs- und Erlebnisangeboten entlang der Regionalpark-Route inkl. dem Besucherportal an den Weilbacher Kiesgruben und dem Spielpark in Hochheim.


 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn an der Pyramide im Rosarium in Hattersheim, Wasserwerksallee

Dauer: ca. 4 Stunden


Kosten: € 20 inkl. Museumseintritt




Di, 9. Juni 2020, 18:00 – 20:00 Uhr


HOCHHAUSSTADT FRANKFURT

THEMENTOUR ZU EINEM HOCHHAUS SIEBSTEN GENERATION (ab 2015)

 

Titel, Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze




Sa, 13. Juni 2020, 11 – 16 Uhr

RADTOUR

zu den jüngsten Wohnbauprojekten in Frankfurt

 

Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


DIE NEUE HEIMAT. EINE SOZIALDEMO-KRATISCHE UTOPIE UND IHRE BAUTEN

Ausstellung im DAM, 14. März 2019 – 2. August 2020

 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem DAM

Dauer: ca. 5 Stunden


Kosten: 25,-/ Teilnehmer



So, 14. Juni 2020, 11 – 15 Uhr

RADTOUR

zu Frankfurter Wasserspielplätzen

THE PLAYGROUND PROJECT

Ausstellung im DAM, 9. November 2019 – 21. Juni 2020

 

Frankfurt hat eine lange Tradition an attraktiven Wald- und Wasserspielplätzen, die spritziges Vergnügen und Abkühlung für heiße Sommer garantieren. Eine Radtour bei bestenfalls sommerlichen Temperaturen und mit Badesachen sowie Handtuch im Gepäck.


 

Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn vor dem DAM

Dauer: ca. 4 Stunden


Kosten: € 20 inkl. Museumseintritt/
 Söhne + Töchter bis 16 Jahre frei



Di, 23. Juni 2020, 18:00 – 20:00 Uhr

THEMENTOUR

Besichtigung der Burg Kronberg mit Dr. Martha Ried

 

Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn

Dauer: ca. 2 Stunden


Teilnehmerbeitrag: early-bird € 29 // regulär € 34 // ermäßigt € 25



Sa, 27. Juni 2020, 11:00 – 16:00 Uhr

RADTOUR

im Rahmen des Tags der Architektur

 

Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn

Dauer: ca. 5 Stunden


Kosten: 25,-/ Teilnehmer



So, 28. Juni 2020, 11:00 – 16:00 Uhr

RADTOUR

im Rahmen des Tags der Architektur

 

Inhalt und weitere Informationen zu dieser Tour folgen in Kürze


Treffpunkt: 10 Minuten vor Führungsbeginn

Dauer: ca. 5 Stunden


Kosten: 25,-/ Teilnehmer